Berlin Global Village Eine Welt Zentrum SOMMERFEST Michael Küppers-Adebisi Astrid Geierman Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag Stiftung Nord Süd Brücken Afrikanische Diaspora Berlin Stiftung Nord Süd Brücken AFROTAK TV cyberNomads Community Promotion Presents


Berlin Global Village Eine Welt Zentrum Berlin SOMMERFEST Michael Küppers-Adebisi Astrid Geierman Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag Stiftung Nord Süd Brücken Afrikanische Diaspora Berlin Stiftung Nord Süd Brücken AFROTAK TV cyberNomads Community Promotion Presents

Berlin Global Village Eine Welt Zentrum Berlin SOMMERFEST Michael Küppers-Adebisi Astrid Geierman Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag Stiftung Nord Süd Brücken Afrikanische Diaspora Berlin Stiftung Nord Süd Brücken AFROTAK TV cyberNomads Community Promotion Presents

14.00 – 17.00 h Berliner Eine Welt-Zentrum, Stralauer Halbinsel

Berlin braucht ein lebendiges und offenes entwicklungspolitisches Eine Welt-Zentrum. Unter diesem Motto haben sich über 20 entwicklungspolitische Organisationen im Verein Berlin Global Village zusammen geschlossen. Der Name ist Programm: Das neue Haus soll ehren- und hauptamtliche Initiativen sowie migrantische Gruppen und Gruppen der Afrikanischen Diaspora Deutschland, sowie Schwarzen Deutschen unter einem Dach vereinen und Räume für Veranstaltungen und Seminare bieten.

Dabei geht das Haus über einen gewöhnlichen Bürokomplex hinaus: Auf dem Gelände der alten Glasbläserfabrik in Friedrichshain entsteht ein Raum für neue kreative Ideen, für neue gemeinsame Diskussionen und neue Formen der Kooperation. Fokus ist die proaktive Integration von nicht-weissen Perspektiven und Akteuren in die entwicklungspolitische Arbeit und das entstehende Haus.

14 – 15 Uhr: Berlin Global Village stellt sich vor:

Michael Küppers-Adebisi (Afrotak TV cyberNomads)
und Astrid Geiermann (BER), beide Vorstand Berlin Global Village

Grußworte der Berliner Politik: Weiterlesen

Advertisements

Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz


Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz

Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz

Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen PROMI DINER Afrika Diaspora Deutschland PLEASE click the Image to go to the Competition Page and Vote for us (Diesen Beitrag bewerten!) …

Wenn Das Volk nichts zu Essen Hat

2011

Politisch hatte die Forderung nach Brot immer Bedeutung, da sein Mangel Anlass für Hungersnöte, Auswanderungen & Aufstände war.

Der Dichter Juvenal prägte den Ausdruck „Brot & Spiele“ im Römischen Reich, für die Methode der Ruhighaltung des Volkes trotz politischer Krise.
Marie Antoinette wird fälschlicherweise nachgesagt, sie hätte gesagt: „Wenn sie kein Brot mehr haben, sollen sie doch Kuchen essen.“ Tatsächlich stammt dieser Satz von Jean-Jacques Rousseau und wurde 1782 veröffentlicht.

Im vorliegendem Beitrag von AFROTAK TV cyberNomads backen Schwarze Menschen in Deutschland Kuchen aus Billig-Zutaten. Weiterlesen

Afrika Diaspora Festival Literatur Afrika Deutschland Festival afrikanischer und Afrikanisch Diasporischer Literaturen Bayreuth Afrika Diaspora Literatur Deutschland Festival Afrikanische Konzeptionen von Europa African Conceptions of Europe AFROTAK TV cyberNomads Das Schwarze Deutsche Medien Kunst Bildung Archiv Afrika Deutschland


Afrika Literatur Festival Deutschland Diaspora Afrika Festival Afrikanischer und Afrikanisch Diasporischer Literaturen Bayreuth Afrika Diaspora Literatur Deutschland Festival Afrikanische Konzeptionen von Europa African Conceptions of Europe

Afrika Literatur Festival Deutschland Diaspora Afrika Festival Afrikanischer und Afrikanisch Diasporischer Literaturen Bayreuth Afrika Diaspora Literatur Deutschland Festival Afrikanische Konzeptionen von Europa African Conceptions of Europe

Afrika Literatur Festival Bayreuth Deutschland Diaspora Afrika Festival Afrikanischer und Afrikanisch Diasporischer Literaturen Bayreuth Afrika Diaspora Literatur Deutschland Festival Afrikanische Konzeptionen von Europa African Conceptions of Europe BIGSAS Festival Afrikanischer und Afrikanisch-Diasporischer Literaturen“ vom 24.-26. Mai 2011 in Bayreuth

Vom 24.-26. Mai 2011 findet erstmals das „BIGSAS Festival Afrikanischer und Afrikanisch-Diasporischer Literaturen“ in Bayreuth statt. Mit Lesungen, Performances und Podiumsdiskussionen präsentieren Autor_innen  aus Afrika und seinen Diasporas ihre Arbeiten. Das diesjährige  Literaturfestival steht unter dem Thema „Afrikanische Konzeptionen von Europa“.

Es lesen: Femi Osofisan (Nigeria), Biyi Bandele (Nigeria/GB),

A.A.Wabéri (Djibouti)

http://www.youtube.com/watch?v=2jgwGcKlSeo&feature=relmfu

Jean-Luc Raharimanana (Madagascar/Frankreich), Patrice Nganang (Kamerun/USA), Rinaldo Walcott (Kanada),

Cristina Ali Farah (Somalia/Italien) http://www.youtube.com/watch?v=DYVneqmmlGs&feature=relmfu

Chika Unigwe (Nigeria/Belgien), Tsitsi Dangarembga (Zimbabwe), Senouvo Agbota-Zinsou (Togo/Deutschland). Weiterlesen

Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel Afrika Deutschland KUNSTRAUM KREUZBERG/Bethanien


Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel

Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel

Soli Party

freitext – das Kultur- und Gesellschaftsmagazin

freitext beschäftigt sich aus transkultureller Perspektive mit Kulturproduktion in Deutschland – seit sieben Jahren! Eine Soli-Party soll helfen, die finanziellen Schwierigkeiten, auf die ein solches Format immer wieder stoßen muss, zu verringern.

Auf der Launch-Feier wird es zwei Spoken Word Performences geben:

Diversity Management Deutschland AFROTAK TV als Best Practice beim WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora Deutschland


Diversity Management Deutschland WORLD DIVVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora

Diversity Management Deutschland WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora

Diversity Management Deutschland – AFROTAK TV als Best Practice beim WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT in  Österreich/ Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Diversity Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora Deutschland

Click the Image to watch Video/ Clicked auf das Bild um den Video anzusehen

AFROTAK TV cyberNomads wurden als Best Practice Referenten im Bereich Kultur Medien zum World Diversity Leadership Summit 2011 in Wien eingeladen. Hier könnt Ihr den Vortrag von Adetoun Kueppers-Adebisi ansehen.

Europas führender Gipfel für Führungskräfte unter dem Titel „Benchmarking European and Global Diversity in and for Leadership“

Wien (ots) – Am 24. und 25. März 2011 fand zum 2. Mal in Wien der World Diversity Leadership Summit Europe (WDLS-EU) unter dem Titel „Benchmarking European and Global Diversity in and for Leadership“ in den Räumlichkeiten des Gewerbehauses Rudolf Sallinger-Platz 1 (A-1030) statt.

Gastgeber der Konferenz ist die Wirtschaftskammer Wien. Die Schirmherrschaft wird in diesem Jahr von Herrn Außenminister Dr. Michael Spindelegger übernommen. Weiterlesen

AFRIKA Kultur DEUTSCHLAND Afrika Inter kultur BEST PRACTICE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Interkultur Kongress Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads als BEST PRACTICE PROJEKT Afrika Deutschland Black Bochum May Ayim Award


Interkultur BEST PRACTICE Interkultur Kongress Bochum Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Black German

Interkultur BEST PRACTICE Interkultur Kongress Bochum Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Black German

AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika 2010 AFROTAK TV cyberNomads were invited to participate at INTERKULTUR Kongress Bochum as Best Practice Projekt. You can watch the Trailer by clicking on the Picture. To see the whole Presentation for our Strategy for Education Integration and Media contact us …

3. Bundesfachkongress Interkultur
Offen für Vielfalt – Zukunft der Kultur

27.-29. Oktober 2010 in der Jahrhunderthalle
und im Schauspielhaus Bochum

Weiterlesen