AFROPEAN Music Berlin RISING THOUGHTS Berlin AFROPEAN WOMEN RISING THOUGHTS Berlin Afrika Diaspora Berlin WOMEN Hamburg BLACK commUNITIY promo WERKSTATT DER KULTUREN Black Woman Germany Afro Deutsch AFROTAK TV cyberNomads Black German Music PROMO


AFROPEAN Music Berlin RISING THOUGHTS Berlin AFROPEAN WOMEN RISING THOUGHTS Berlin Afrika Diaspora Berlin WOMEN Hamburg BLACK commUNITIY promo WERKSTATT DER KULTUREN Black Woman Germany Afro Deutsch AFROTAK TV cyberNomads  Black German Music PROMO

Win 3 Free Tickets by writing to AFROTAK@cyberNomads.de / Keyword: AFROPEAN Music SISTERS

AFROPEAN Music Berlin Rising Thoughts Berlin AFROPEAN WOMEN Rising Thoughts Berlin Afrika Diaspora Berlin WOMEN Hamburg BLACK commUNITIY promo WERKSTATT DER KULTUREN Black Woman Germany Afro Deutsch Schwarze

AFROPEAN Music Berlin Rising Thoughts Berlin AFROPEAN WOMEN Rising Thoughts Berlin Afrika Diaspora Berlin WOMEN Hamburg BLACK commUNITIY promo WERKSTATT DER KULTUREN Black Woman Germany Afro Deutsch Schwarze

Kampf afrikanischer Frauen für die Freiheit!

Das akustik-soul-poetry Duo “Rising Thoughts” aus Hamburg präsentiert:
KAMPF AFRIKANISCHER FRAUEN FÜR DIE FREIHEIT!
An fünf Terminen werden in fünf deutschen Städten fünf historische weibliche
Leitfiguren des globalen afrikanischen Widerstands vorgestellt und
zelebriert.

Außer der Band “Rising Thoughts” als Präsentatorinnen und
Hauptact werden verschiedene lokale afrodeutsche Künstlerinnen den Abend mit
ihren musikalischen, poetischen und tänzerischen Darbietungen bereichern. Weiterlesen

Dossier Arbeitsmarktintegration Afrikanische Diaspora Berlin Spezielle Weiterbildungs bzw Nachqualifizierungsbedarfe hinsichtlich Abschlussorientierter Nachqualifizierung für Zielgruppen Afrikanischer Herkunft AFROTAK TV cyberNomads Publications


Dossier Arbeitsmarktintegration Afrikanische Diaspora Berlin Spezielle Weiterbildungs bzw Nachqualifizierungsbedarfe hinsichtlich Abschlussorientierter Nachqualifizierung für Zielgruppen Afrika

Dossier Arbeitsmarktintegration Afrikanische Diaspora Berlin Spezielle Weiterbildungs bzw Nachqualifizierungsbedarfe hinsichtlich Abschlussorientierter Nachqualifizierung für Zielgruppen Afrika

1. Einleitung Dossier

Diese  Studie  ist  im  Auftrag  der  Serviceagentur  Nachqualifizierung  Berlin  SANQ mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Europäischen Union (EU) entstanden. Ihr Ziel ist es, Folgendes zu darzustellen:

– eine Beschreibung unterschiedlicher Zielgruppen afrikanischer Herkunft in Berlin

– eine Beschreibung der Arbeitsmarktsituation für Zielgruppen afrikanischer Herkunft in Berlin

– eine Identifikation und Beschreibung der Barrieren, mit welchen Zielgruppen afrikanischer Herkunft in Berlin auf dem Arbeitsmarkt konfrontiert sind sowie eine Analyse von Handlungsweisen, die der Überwindung dieser Barrieren dienen sollen

– Beschreibung möglicher Orte um Zugänge zu Zielgruppen afrikanischer Herkunft in Berlin zu finden

– eine  Identifikation  und  Bewertung  der  Bedarfe  für  Nachqualifizierung  für  Zielgruppen afrikanischer Herkunft in Berlin mit dem Ziel der Arbeitsmarktintegration

– einen  vertieften  Einblick    dahingehend,  welche  Erwartungen  Zielgruppen  afrikanischer Herkunft   in    Berlin   in    Bezug   auf    Ihre   Nachqualifizierung   und    bezüglich   ihrer Arbeitsmarktintegration selbst äußern Weiterlesen

Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel Afrika Deutschland KUNSTRAUM KREUZBERG/Bethanien


Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel

Neue Deutsche Literatur FREITEXT FUNDRAISER Event Performers People of Colour Promotion Philipp Khabo Köpsell, Adetoun und Michael Kueppers-Adebisi Volkan T DJ Pasha AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Network TV Channel

Soli Party

freitext – das Kultur- und Gesellschaftsmagazin

freitext beschäftigt sich aus transkultureller Perspektive mit Kulturproduktion in Deutschland – seit sieben Jahren! Eine Soli-Party soll helfen, die finanziellen Schwierigkeiten, auf die ein solches Format immer wieder stoßen muss, zu verringern.

Auf der Launch-Feier wird es zwei Spoken Word Performences geben:

Diversity Management Deutschland AFROTAK TV als Best Practice beim WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora Deutschland


Diversity Management Deutschland WORLD DIVVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora

Diversity Management Deutschland WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT Österreich Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora

Diversity Management Deutschland – AFROTAK TV als Best Practice beim WORLD DIVERSITY LEADERSHIP SUMMIT in  Österreich/ Afrikanische Diaspora Germany Austria Integration Afrika Deutschland Diversity Medien Kultur Bildungs Archiv Afrikanische Diaspora Deutschland

Click the Image to watch Video/ Clicked auf das Bild um den Video anzusehen

AFROTAK TV cyberNomads wurden als Best Practice Referenten im Bereich Kultur Medien zum World Diversity Leadership Summit 2011 in Wien eingeladen. Hier könnt Ihr den Vortrag von Adetoun Kueppers-Adebisi ansehen.

Europas führender Gipfel für Führungskräfte unter dem Titel „Benchmarking European and Global Diversity in and for Leadership“

Wien (ots) – Am 24. und 25. März 2011 fand zum 2. Mal in Wien der World Diversity Leadership Summit Europe (WDLS-EU) unter dem Titel „Benchmarking European and Global Diversity in and for Leadership“ in den Räumlichkeiten des Gewerbehauses Rudolf Sallinger-Platz 1 (A-1030) statt.

Gastgeber der Konferenz ist die Wirtschaftskammer Wien. Die Schirmherrschaft wird in diesem Jahr von Herrn Außenminister Dr. Michael Spindelegger übernommen. Weiterlesen