Namibia Deutschland Völkermord African Diaspora Germany IN MEMORIAM Namibian Genocide Victims Jessika Banzouzi LIFT EVERY VOICE coutesy AFROTAK TV cyberNomads Black German Culture Media Education Archive Berlin


Namibia Deutschland Völkermord African Diaspora Germany IN MEMORIAM Namibian Genocide Victims Jessika Banzouzi LIFT EVERY VOICE coutesy AFROTAK TV cyberNomads Black German Culture Media Education Archive Berlin

Namibia Deutschland Völkermord African Diaspora Germany IN MEMORIAM Namibian Genocide Victims Jessika Banzouzi LIFT EVERY VOICE coutesy AFROTAK TV cyberNomads Black German Culture Media Education Archive Berlin

During the House of the Cultures of the World Panel-Event organized by black and white German NGOs to welcome the Namibian Delegation. A group of over 60 people travelled to Germany in order to bring home the Human Remains of their Ancestors who were murdered among 40-80 000 other Herreros and Namas by white Germans in colonial genocide ( Völkermord ) – the AFROTAK TV cyberNomads Artist and afro-german JESSIKA BANZOUZI performed LIFT EVERY VOICE.

The spiritual Song by the african-american author James Weldon Johnson is also known as the BLACK NATIONAL ANTHEM and was also sung for the inauguration of president Obama. Weiterlesen

Advertisements

Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz


Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz

Afrika Diaspora PROMI DINER Medien Wettbewerb Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen Haus der Kulturen der Welt RBB AFROTAK TV cyberNomads Afrika Diaspora Medien Kultur Bildungs Archiv Schwarze Deutsche FRONTEX Afrika Konferenz

Nice to Meet You Kullinarische Kollisionen PROMI DINER Afrika Diaspora Deutschland PLEASE click the Image to go to the Competition Page and Vote for us (Diesen Beitrag bewerten!) …

Wenn Das Volk nichts zu Essen Hat

2011

Politisch hatte die Forderung nach Brot immer Bedeutung, da sein Mangel Anlass für Hungersnöte, Auswanderungen & Aufstände war.

Der Dichter Juvenal prägte den Ausdruck „Brot & Spiele“ im Römischen Reich, für die Methode der Ruhighaltung des Volkes trotz politischer Krise.
Marie Antoinette wird fälschlicherweise nachgesagt, sie hätte gesagt: „Wenn sie kein Brot mehr haben, sollen sie doch Kuchen essen.“ Tatsächlich stammt dieser Satz von Jean-Jacques Rousseau und wurde 1782 veröffentlicht.

Im vorliegendem Beitrag von AFROTAK TV cyberNomads backen Schwarze Menschen in Deutschland Kuchen aus Billig-Zutaten. Weiterlesen

FEMI KUTI Berlin Black Berlin African Community Deutschland African Diaspora Berlin PROMO FREE TICKETS from AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Education Archive Afrika Deutschland


FEMI KUTI Berlin Black Berlin African Community Deutschland African Diaspora Berlin PROMO FREE TICKETS from AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Education Archive Afrika Deutschland

FEMI KUTI Berlin Black Berlin African Community Deutschland African Diaspora Berlin PROMO FREE TICKETS from AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Education Archive Afrika Deutschland

FEMI KUTI Berlin Black Berlin African Community Deutschland African Diaspora Berlin PROMO FREE TICKETS from AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Education Archive Afrika Deutschland
Send us an E-mail titled FEMI WINS to AFROTAK@cyberNomads.de to win 1 of 4 FREE TICKETS we have for You for his SHOW at Kulturbrauerei Berlin ATTENTION NEW LOCATION Frannz Klub Beginn: 20 Uhr, Einlaß: 19 Uhr, VVK: 16 Euro

Anikulapo Kuti wurde 1962 in London geboren und wuchs in Lagos, Nigeria auf. Seine Kindheit und Jugend war

Weiterlesen

Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads


Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads

Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads

Die „Brothers Keepers“-Story


1 / 4
weiter
Adé Odukoya
Intro
 

Logo "Brothers Keepers"

Wir sind ein Zusammenschluss afro-deutscher Hip-Hop-/Soul- und Reggae-Künstler, die in der Debatte um rassistische Gewalt 2001 ein Statement abgaben. Unsere Arbeit und die unseres Vereins beschäftigt sich nach wie vor mit dem Thema Gewalt gegen Ausländer und „People of Color“. Ausgehend von dem Skinhead-Mord an Alberto Adriano definierten wir afro-deutschen Rapper und Sänger unsere Standpunkte neu. Weiterlesen

Black African Community Deutschland Black African Community Deutschland Berlin Black African COMMUNITY MEETING Black BERLIN Schwarze Afrikanische Community Afrikanische Community The Voice Plataforma Afrika Deutschland Schwarze Deutsche Afrikanische Community Berlin Afrika Berlin AFROTAK TV cyberNomads COMMUNITY SUPPORT Black Deutschland Afro Deutsche Medien Kultur Bildung Archiv AFRica Germany Refugees Flüchtlinge Polizei Gewalt Racial Profiling People of Colour Migrationsrat Afrikarat Pan Afrika


Black African Community Deutschland Berlin Black African COMMUNITY MEETING Black BERLIN Schwarze Afrikanische Community Afrikanische Community The Voice Plataforma Afrika Deutschland Schwarze Deutsche Afrikanische Community Berlin

Black Community African Community Deutschland Berlin Black African COMMUNITY MEETING Black BERLIN Schwarze Afrikanische Community Afrikanische Community The Voice Plataforma Afrika Deutschland Schwarze Deutsche Afrikanische Community Berlin

Film SCREENING und Diskussion
Werkstatt der Kulturen
15th October 2010 – 19 Uhr
Wissmannstr. 36/ U-BHF Hermannplatz

BLACK AFRICAN AND COMMUNITY MEETING Berlin
Migrationsrat Berlin Brandenburg
16th October 2010 – 11 Uhr

Oranienstr. 34/ U-BHF Kottbusser Tor

Dear Sisters and Brothers

Of the Black-African-Community, I hope this invitation finds you all healthy and you are now ready to continue our struggle in Germany. Weiterlesen

Afrika Berlin Deutschland Unabhängigkeit Kenia Afrika Unabhängigkeit Freiheit Berlin Kenia Dialogforum & Workshop MAU MAU Afrika Unabhängigkeit Kenya Human Rights Commission Association Mau Mau Veterans Gitu wa Kahengeri Kenya Land and Freedom Army AFRICAVENIR Anti Kolonial Berlin George Morara Monyoncho Margaret Wangui Gachihi AFROTAK TV cyberNomads Schwarzes Deutsch Kultur Medien Bildungs Archiv Afrika Deutschland Die Gegenwart des antikolonialen Kampfes der „Mau Mau“ Bewegung


Afrika Unabhängigkeit Kenia Unabhängigkeit Afrika Freiheit Berlin Kenia MAU MAU Afrika Unabhängigkeit Kenya Human Rights Association Mau Mau Gitu wa Kahengeri George Morara Monyoncho Margaret Wangui Gachihi Kenya Land & Freedom Army AFRO

Afrika Unabhängigkeit Kenia Unabhängigkeit Afrika Freiheit Berlin Kenia MAU MAU Afrika Unabhängigkeit Kenya Human Rights Association Mau Mau Gitu wa Kahengeri George Morara Monyoncho Margaret Wangui Gachihi Kenya Land & Freedom Army AFRO

Afrika Unabhängigkeit Kenia Unabhängigkeit Afrika Freiheit Berlin Kenia Dialogforum & Workshop MAU MAU Afrika Unabhängigkeit Kenya Human Rights Commission Association Mau Mau Veterans Gitu wa Kahengeri Kenya Land and Freedom Army AFRICAVENIR Anti Kolonial Berlin George Morara Monyoncho Margaret Wangui Gachihi AFROTAK TV cyberNomads Schwarzes Deutsch Kultur Medien Bildungs Archiv Afrika Deutschland

Thursday 7th and Saturday 9th of Oktober

Weiterlesen

Afrika Theater Deutschland Der Kleine Bruder des Ruderers Kleine Bruder Ruderer Regie Simone Dede Ayivi Ballhaus Naunystrasse Berlin AFROTAK TV cyberNomads Schwarzes Deutsches Kultur Kunst Medien Bildungs Archiv Afrika Deutschland


Afrika Theater Deutschland Der Kleine Bruder des Ruderers Kleine Bruder Ruderer Regie Simone Dede Ayivi Ballhaus Naunystrasse Berlin AFROTAK TV cyberNomads Schwarzes Deutsches Kultur Kunst Medien

Afrika Theater Deutschland Der Kleine Bruder des Ruderers Kleine Bruder Ruderer Regie Simone Dede Ayivi Ballhaus Naunystrasse Berlin AFROTAK TV cyberNomads Schwarzes Deutsches Kultur Kunst Medien

Afrika Diaspora Theater Perspektive – Kossi Efoui | Der kleine Bruder des Ruderers

Afro Deutsche Regisseurin/ Afro German Besetzung !!!

Die junge deutsch-togoische Regisseurin beschäftigt sich in ihrer Inszenierung mit afrikanischer Herkunft und Migration als Teil ihrer eigenen Geschichte. Das Stück erzählt von drei Menschen, für die das Leben zwischen zwei Kulturen selbstverständlich ist, die für manche Probleme jedoch eine unkonventionelle Lösung brauchen. Der mehrfach ausgezeichnete togoische Autor Kossi Efoui lebt heute in Frankreich. Weiterlesen