Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads


Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads

Adé Bantu Musik Migration Politik 10 Years BROTHERS KEEPERS Interview Adé Bantu Musik Migration Politik AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika Berlin Schwarze Deutsche Black Germans in Music and Politics AFROTAK TV cyberNomads

Die „Brothers Keepers“-Story


1 / 4
weiter
Adé Odukoya
Intro
 

Logo "Brothers Keepers"

Wir sind ein Zusammenschluss afro-deutscher Hip-Hop-/Soul- und Reggae-Künstler, die in der Debatte um rassistische Gewalt 2001 ein Statement abgaben. Unsere Arbeit und die unseres Vereins beschäftigt sich nach wie vor mit dem Thema Gewalt gegen Ausländer und „People of Color“. Ausgehend von dem Skinhead-Mord an Alberto Adriano definierten wir afro-deutschen Rapper und Sänger unsere Standpunkte neu. Weiterlesen

AFRIKA Kultur DEUTSCHLAND Afrika Inter kultur BEST PRACTICE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Interkultur Kongress Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads als BEST PRACTICE PROJEKT Afrika Deutschland Black Bochum May Ayim Award


Interkultur BEST PRACTICE Interkultur Kongress Bochum Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Black German

Interkultur BEST PRACTICE Interkultur Kongress Bochum Integration INNOVATIVE STRATEGIEN INTERKULTURELLE BILDUNG MEDIEN KUltur & Entwicklung Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Black German

AFRIKA DEUTSCHLAND Afrika 2010 AFROTAK TV cyberNomads were invited to participate at INTERKULTUR Kongress Bochum as Best Practice Projekt. You can watch the Trailer by clicking on the Picture. To see the whole Presentation for our Strategy for Education Integration and Media contact us …

3. Bundesfachkongress Interkultur
Offen für Vielfalt – Zukunft der Kultur

27.-29. Oktober 2010 in der Jahrhunderthalle
und im Schauspielhaus Bochum

Weiterlesen

Urban Art Ensemble Berlin URBAN VOICES Until the Fat Lady Sings Urban Art Ensemble Berlin Nigerian Independence Day Community Promo AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Art Education Archive Africa Germany Afrika Deutschland


Urban Art Ensemble Berlin URBAN VOICES Until the Fat Lady Sings Urban Art Ensemble Berlin Nigerian Independence Day Community Promo AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Art Education Archive Africa Germany

Urban Art Ensemble Berlin URBAN VOICES Until the Fat Lady Sings Urban Art Ensemble Berlin Nigerian Independence Day Community Promo AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Art Education Archive Africa Germany

DATE POST PONED TO 04.12.2010 Urban Art Ensemble Berlin URBAN VOICES Until the Fat Lady Sings Urban Art Ensemble Berlin Nigerian Independence Day Community Promo AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Culture Art Education Archive Africa Germany Afrika Deutschland

performers:
Souleyman Touré, Samson Itodo, Three Women, Thabo Thindi, Anthony Baggette, Leta Davis,
Lenjes Robinson, Drob Dynamic, Contance Gertig, Shetima Mose, Alex Rapp
Concept: Anthony Baggette

URBAN VOICES is a series of programs that will explore urban life using poetry, theatre, rap,

music and dance. The topics will range from education, the work situation, gender aspects, sexism, racism, war, prison, and health care, family life, integration. The things we think are important in life.
The „Urban Art Ensemble“ is a international group of performing artists. The group attempts to
eliminate divisions within the artistic world. By combining experienced artists  with young novice
artists the group has created a mentoring system which will allow the younger ones to learn and
grow from the older more experience artist. The group changes all the time according to what is
needed for the current event. UAE uses universal performing and visual arts to get across their ideas.

 

Weiterlesen

Afrika Literatur Berlin Chantal Sandjon Skaehr READS May Ayim freedom roads koloniale straßennamen freedom roads postkoloniale erinnerungskultur Afrika Deutschland Berlin Afrika AFROTAK TV cyberNomads Schwarze Deutsche Kultur Bildung Medien Archiv


Chantal Sandjon Skaehr liest May Ayim freedom roads koloniale straßennamen freedom roads postkoloniale erinnerungskultur Afrika Deutschland Berlin Afrika AFROTAK TV cyberNomads Schwarze Deutsche Kultur Bildung Medien

Chantal Sandjon Skaehr liest May Ayim freedom roads koloniale straßennamen freedom roads postkoloniale erinnerungskultur Afrika Deutschland Berlin Afrika AFROTAK TV cyberNomads Schwarze Deutsche Kultur Bildung Medien

Lesung: Texte von May Ayim, gelesen von Chantal-Fleur Sandjon
Samstag 11.9.2010 19 Uhr
Weiterlesen

Gilberto Gil Lokua Kanza Black Berlin FREE TICKETS Black Community Promotion Gilberto Gil Lokua Kanza Brasilim AFROTAK TV cyberNomads Black German Culture and Media Archive Afrika Deutschland Black Music Win Free Tickets


gilberto-gil-lokua-kanza-black-berlin-black-community-promotion-gilberto-gil-lokua-kanza-brasilim-afrotak-tv-cybernomads-black-german-culture-and-media-archive-afrika-deutschland-black-m

gilberto-gil-lokua-kanza-black-berlin-black-community-promotion-gilberto-gil-lokua-kanza-brasilim-afrotak-tv-cybernomads-black-german-culture-and-media-archive-afrika-deutschland-black-m

Gilberto Gil meets Lokua Kanza – Black Berlin Black Community Promotion – We have 2X2 or 4 single tickets for you. Just call us …

Weiterlesen

Afrikanische Diaspora Deutschland AFRO GERMANS Angela Davis Berlin MESSAGE TO BLACK DIASPORA Schwarze Deutsche Angela Davis Berlin AFRO GERMANS People of Color PORTRAIT OF A REVOLUTIONARY AFROTAK TV cyberNomads Black German Data Bank Media Culture Archive Afrika Deutschland Afrika Medien Deutschland Rassismus CSD Judith Butler


AFRO GERMANS Angela Davis Berlin MESSAGE TO BLACK DIASPORA Angela Davis Berlin AFRO GERMANS People of Color PORTRAIT OF A REVOLUTIONARY AFROTAK TV cyberNomads Black German Data Bank Media Culture Archive Afrika Deutschland

AFRO GERMANS Angela Davis Berlin MESSAGE TO BLACK DIASPORA Angela Davis Berlin AFRO GERMANS People of Color PORTRAIT OF A REVOLUTIONARY AFROTAK TV cyberNomads Black German Data Bank Media Culture Archive Afrika Deutschland

Angela Davis in Berlin. Message for the Black Diaspora. Afro Germans – Exklusiv für AFROTAK TV cyberNomads …

Anlässlich der Neuauflage des Films PORTRÄIT OF A REVOLUTIONARY von 1974 gab es eine moderierte Befragung. Drei weisse Männer übersetzten 1 Schwarze Frau. Das Publikum war mit den teilweise schon sehr „rassistichen“ Übersetzungen nicht zufrieden und probte den Aufstand.

Das Paradox eines in Deutschland ansässigen strukturellen Rassismus hätte sich nicht besser zeigen können als in der diskriminierenden Ehrung für eine revolutionäre Freiheitskämpferin. Neben Stellungnahmen zur Todesstrafe, Mumia Abu Jamal, Gefängnisstrafen als Erziehungsmethoden ergaben sich so im Gespräch mit dem Publikum viele Klarstellungen, die das Podium aufgrund mangelnder Sprach-, und Bewusstseins – Bildung leider nicht zu leisten  vermochte

Weiterlesen

Afrika Kunst Berlin WHO KNOWS TOMORROW Chika Okeke Agulu WHO KNOWS TOMORROW Der Afrika Kunst Kurator CHIKA OKEKE AGULU im Black Berlin Gespräch mit AFROTAK TV cyberNomads Der Afro Deutschen Afrika Kunst Datenbank Netzwerk und Medien Kanal AFRIKA Kunst Berlin Deutschland Germany


WHO KNOWS TOMORROW Chika Okeke Agulu WHO KNOWS TOMORROW Der Afrika Kunst Kurator CHIKA OKEKE AGULU im Black Berlin Gespräch mit AFROTAK TV cyberNomads Der Afro Deutschen Datenbank Netwerk und Medien Kanal AFRIKA Deutschland Germany

WHO KNOWS TOMORROW Chika Okeke Agulu WHO KNOWS TOMORROW Der Afrika Kunst Kurator CHIKA OKEKE AGULU im Black Berlin Gespräch mit AFROTAK TV cyberNomads Der Afro Deutschen Datenbank Netwerk und Medien Kanal AFRIKA Deutschland Germany Afrika Kunst Deutschland

click Image to watch!!!

WHO KNOWS TOMORROW Chika Okeke Agulu WHO KNOWS TOMORROW Afrika Kunst Deutschland
Afrika Kuratoren- Interview: Is Life is imitating Art or Art imitating life?

Der Afrika Kunst Kurator CHIKA OKEKE AGULU im Black Berlin Gespräch mit Adetoun Kueppers-Adebisi von AFROTAK TV cyberNomads

Weiterlesen

Migration Deutschland Karawane Festival Promotion Karawane Festival The Voice Black BERLIN Flüchtlinge Refugees Rassismus KARAWANe FESTIVAL JENA 2010 MBOLO YUFANYI 02 AFROTAK TV cyberNomads Black German Media Archive Afrika Deutschland Schwarze Deutsche Afro Germans Festung Europa


Karawane Festival Promotion Karawane Festival The Voice Black BERLIN Flüchtlinge Refugees Rassismus KARAWANe FESTIVAL JENA 2010 MBOLO YUFANYI 02 AFROTAK TV cyberNomads Black Germans Media Archive Afrika Deutschland Afro

Karawane Festival Promotion Karawane Festival The Voice Black BERLIN Flüchtlinge Refugees Rassismus KARAWANe FESTIVAL JENA 2010 MBOLO YUFANYI 02 AFROTAK TV cyberNomads Black Germans Media Archive Afrika Deutschland Afro

Karawane-Festival 2010

„Vereint gegen koloniales Unrecht,
in Erinnerung an die Toten der Festung Europa“

Unter diesem Motto wird vom 4.-6. Juni 2010 ein Festival in Jena stattfinden. Das Wort ‚Festival‘ steht in diesem Zusammenhang für die Ausdrucksform unseres politischen Kampfes, die zentralen Elemente neokolonialer Ausbeutung und die damit verbundenen Folgen in kreativer und sehr bestimmter Form in die Öffentlichkeit zu tragen.

Weiterlesen

Black International Cinema Berlin Black International Cinema 2010 AFROTAK TV cyberNomads AFRIKA DEUTSCHLAND FERNSEHEN presents THE 25th Black International Cinema FESTIVAL Black International Cinema Berlin Schwarze Filme Deutschland AFRIKA MEDIEN Afrikanische Medien Deutschland


Black International Cinema Donald Griffith Black International Cinema Berlin Schwarze Filme Berlin 25 YEARS CULTURE FESTIVAL DONALD Griffith Interview AFROTAK TV cyberNomads BLACK MEDIA ARCHIV Afrika Deutschland

Black International Cinema Donald Griffith Black International Cinema Berlin Schwarze Filme Berlin 25 YEARS CULTURE FESTIVAL DONALD Griffith Interview AFROTAK TV cyberNomads BLACK MEDIA ARCHIV Afrika Deutschland Black International Cinema

Black International Cinema Berlin 2010 AFROTAK TV cyberNomads AFRIKA DEUTSCHLAND FERNSEHEN presents THE 25th Black International Cinema FESTIVAL Black International Cinema Berlin Schwarze Filme Deutschland AFRIKA MEDIEN Afrikanische Medien Deutschland

XXV. Black International Cinema Berlin 2010

Anniversary – Jubiläum

A COMPLEXION CHANGE – International & Intercultural Diplomacy

The Magical Oasis Cinema Experience

Weiterlesen

Integration Deutschland Landesaktionsplan gegen Rassismus Ethnische Diskriminierung LAPgR Migrationsrat Berlin Brandenburg Landesstelle für Gleichbehandlung gegen Diskriminierung – AFROTAK TV cyberNomads koordinieren den Bereich Kultur Medien im Auftrag des MRBB


Landesaktionsplan gegen Rassismus Ethnische Diskriminierung LAPgR Migrationsrat Berlin Brandenburg Landesstelle für Gleichbehandlung gegen Diskriminierung

Landesaktionsplan gegen Rassismus Ethnische Diskriminierung LAPgR Migrationsrat Berlin Brandenburg Landesstelle für Gleichbehandlung gegen Diskriminierung

Berlin, 04.03.2010

Aufruf zur Erstellung eines Landesaktionsplanes gegen Rassismus und ethnische Diskriminierung (LAPgR)

ENGLISH VERSION further Down

Sehr geehrte Damen und Herren,

Für die Zivilgesellschaft organisiert der Migrationsrat Berlin Brandenburg MRBB die inhaltlichen Beiträge. Der MRBB wiederum hat mir Adetoun Kueppers-Adebisi von AFROTAK TV cyberNomads die Koordination für den Bereich Kultur / Medien übertragen.

Die Landesstelle für Gleichberechtigung –gegen Diskriminierung (LADS) erstellt im Auftrag des Senats einen Entwurf für einen Landesaktionsplan gegen Rassismus (LAPgR). Der LAPgR wird im Dialog zwischen Landesregierung, Verwaltung und Berliner zivilgesellschaftlichen Akteur/innen entstehen.

Um die Perspektive der Nichtregierungsstimmen und besonders der African Diaspora und People of Color zu bündeln, und effektiv in den Landesaktionsplan einfließen zu lassen habe ich im Anhang einen Fragenkatalog zusammengestellt. Das Ziel der Fragen ist, Diskriminierungs-, und Rassismusstrukturen zu identifizieren, damit notwendige Handlungsinstrumente zur Öffnung der Verwaltung entwickelt werden können. Fuer die Beantwortung der Fragen brauchen Sie maximal 30 Minuten.

Weiterlesen

Black History Month Berlin BHM Panel 2010 STRUKTURELLER RASSISMUS in SPORT & WISSENSCHAFT Black History Month AFROTAK TV cyberNomads AUADS Clear Blue Water ISD ADEFRA BPB REACH OUT Amadeu Antonio


black-history-month-berlin-bhm-panel-2010-struktureller-rassismus-in-sport-wissenschaft-black-history-month-afrotak-tv-cybernomads-auads-clear-blue-water-isd-adefra-bpb-reach-out-amade

black-history-month-berlin-bhm-panel-2010-struktureller-rassismus-in-sport-wissenschaft-black-history-month-afrotak-tv-cybernomads-auads-clear-blue-water-isd-adefra-bpb-reach-out-amade

PANEL- Struktureller Rassismus – In Sport und akademischen Institutionen

15.02.2010 – 18.00h

Heinrich Boell Stiftung
Schuhmannstrasse 8/ U-Bahn Oranienburger Tor

Geladene Experten:

  • Aretha Schwarzbach-Apithy/ ADEFRA e.V.
  • Anetta Kahane/ Amadeu Antonio Stiftung
  • Anthony Bagette/ Clear Blue Water e.V.
  • Jean Paul Rwasamanzi / Migrationsrat Pankow
  • Biplab Basu/ Reach Out e.V.

Weiterlesen

AFROTAK cyberNomads wins „RESPEKT GEWINNT“ AWARD AFROTAK TV Berlin AFROTAK TV Berlin Das Schwarze Medien AFROTAK TV Berlin MEDIA DATABASE Afro Deutsch Schwarze Deutsche Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Berlin Winner RESPEKT GEWINNT 2009 AFROTAK TV


AFROTAK TV Berlin AFROTAK TV Berlin Das Schwarze Medien AFROTAK TV Berlin MEDIA DATABASE Afro Deutsch Schwarze Deutsche Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Berlin Winner RESPEKT GEWINNT 2009 AFROTAK TV

AFROTAK TV Berlin AFROTAK TV Berlin Das Schwarze Medien AFROTAK TV Berlin MEDIA DATABASE Afro Deutsch Schwarze Deutsche Afrika Deutschland AFROTAK TV cyberNomads Berlin Winner RESPEKT GEWINNT 2009 AFROTAK TV

AFROTAK cyberNomads – Does it again.

ADPA (Afro Deutsche Presse Agentur) – Berlin 11.11.2009

Nach der Auszeichnung als BEST MEDIA Projekt 2005 durch die African Youth Foundation und als BEST MEDIA Projekt 2008 durch die Stiftung für Demokratie und Toleranz der Bundesregierung – kommt 2009 erneut ein Preis hinzu. Die Schwarze Kultur Datenbank und African Diaspora Online TV Kanal AFROTAK cyberNomads – wird vom Berliner Ratschlags für Demokratie mit einem 2. Platz ausgezeichnet für Ihren Beitrag beim Wettbewerb „RESPEKT GEWINNT!“

Weiterlesen